help bg

Keats Blog

Keats Blog bietet großartige Informationen über das Erlernen der chinesischen Sprache, die chinesische Kultur, Mandarin-Chinesisch und Informationen über China.
Go Back

Das ist China: Wesentliche Aspekte der chinesischen Kultur

Eine kurze Geschichte

Als eine der vier großen antiken Zivilisationen ist China eine Nation mit einer rund 5.000 Jahre alten Zivilisationsgeschichte. Die erste Dynastie, die Xia-Dynastie (ca. 2070 v. Chr. – 1600 v. Chr.), wurde vor etwa 4.100 Jahren gegründet. Das Land durchlief mehrere historische Phasen: eine primitive Gesellschaft, eine Sklavengesellschaft, eine Feudalgesellschaft, eine halbkoloniale und halbfeudale Gesellschaft, bevor am 1. Oktober 1949 die Volksrepublik China gegründet wurde. Wenn Sie mehr über die Geschichte Chinas erfahren möchten, bietet Keats einen Blog für Sie.

Bevölkerung

China hat die größte Bevölkerung der Welt. Laut Statistik betrug die Bevölkerung Chinas Ende 2018 1,395 Milliarden Menschen. Die Bevölkerung Chinas ist sehr ungleichmäßig verteilt. Das östliche Küstengebiet ist dicht bevölkert, während das westliche Hochplateaugebiet dünn besiedelt ist. Die Bevölkerungsdichte erreicht in einigen Provinzen wie Jiangsu, Shandong und Taiwan über 500 Menschen pro Quadratkilometer, während in Provinzen und autonomen Regionen wie der Inneren Mongolei, Xinjiang, Qinghai und Tibet weniger als 50 Menschen pro Quadratkilometer leben.

Größe

Mit einer Landfläche von etwa 9,6 Millionen Quadratkilometern ist China nach Russland und Kanada das drittgrößte Land der Welt. China hat eine Nord-Süd-Ausdehnung von etwa 5.500 Kilometern und eine Ost-West-Ausdehnung von etwa 5.200 Kilometern. Der nördlichste Punkt Chinas befindet sich in der Mitte des Hauptschifffahrtskanals des Heilongjiang-Flusses, nördlich des Kreises Mohe, und der südlichste Punkt liegt in Zengmu’ansha auf den Nansha-Inseln; der östlichste Punkt liegt am Zusammenfluss der Hauptschifffahrtskanäle des Heilongjiang-Flusses und des Wusuli-Flusses, und der westlichste Punkt liegt im Pamir-Gebirge. Es gibt einige wunderbare Städte in China, in denen Sie Chinesisch lernen können.

Ethnische Gruppen und Religionen

As a large, united multiethnic state, China is composed of 56 ethnic groups. Some ethnic minority groups each have a population of more than one million. They are Zhuang, Hui, Uygur, Yi, Miao, Manchu, Mongol, Tibetan, Tujia, Bouyei, Korean, etc. China respects and protects the freedom of religious belief. Some Chinese inhabitants respectively believe in Buddhism, Taoism, Islam, Catholicism, Christianism (Protestantism), etc.

Sprache und Schrift

Die chinesische Sprache ist die Sprache der Han-Völker, und die gemeinsame Sprache der modernen Han-Völker, Putonghua (Mandarin-Chinesisch), ist die universelle und offizielle Sprache Chinas. Vereinfachte chinesische Schriftzeichen sind die universelle und offizielle Schriftsprache Chinas. Wenn Sie in China Chinesisch lernen möchten, ist Keats, eine 2004 gegründete berühmte chinesische Sprachschule, Ihre erste Wahl. Aufgrund historischer und geografischer Faktoren gibt es in der chinesischen Sprache eine Vielzahl von Dialekten. Die Dialekte sind regional unterschiedlich. Der Hauptunterschied zwischen ihnen liegt in der Aussprache, auch wenn es ein paar Unterschiede im Wortschatz und in der Grammatik gibt. Trotzdem ist die Schriftsprache einheitlich. Die sieben wichtigsten Dialekte des modernen Chinesisch sind: der Norddialekt, der Wu-Dialekt, der Xiang-Dialekt, der Gan-Dialekt, der Hakka-Dialekt, der Min-Dialekt und der kantonesische Dialekt. Obwohl es in China viele Dialekte gibt, ist Mandarin immer noch die am häufigsten verwendete Sprache. Keats bietet einen Blog, in dem Sie in 30 Tagen Mandarin sprechen lernen können.

Verwaltungsabteilungen

China besteht aus 34 Verwaltungsregionen auf Provinzebene, darunter 23 Provinzen, fünf autonome Regionen, vier direkt der Zentralregierung unterstellte Gemeinden und zwei Sonderverwaltungsregionen. Unter diesen 34 Provinzen in China,gibt es eine große Anzahl von Orten, die Sie bereisen können.

Terrain

Die riesigen, komplexen und vielfältigen Landflächen Chinas umfassen Ebenen, Vorgebirge, Hochebenen und Becken. Das Land China fällt von Westen nach Osten in drei Stufen ab. Die höchste Erhebung ist das Qinghai-Tibet-Plateau mit einer durchschnittlichen Höhe von mehr als 4.000 Metern, das als “Dach der Welt” bekannt ist. Der Qomolangma, der Gipfel des Himalaya, der auch der höchste Gipfel der Erde ist, liegt 8.848,86 Meter über dem Meeresspiegel. Welches sind die schönsten Orte, die man in einem so riesigen Gebiet besuchen kann?

Klima

Die meisten Teile Chinas liegen in der gemäßigten und subtropischen Zone. Einige Regionen im Süden liegen in der tropischen Zone, während die Regionen im Norden in der Nähe der kalten Zone liegen. Das Qinghai-Tibet-Plateau hat ein Hochgebirgsklima. Kunming hat eines der besten Klimas in China. Es ist weder zu heiß noch zu kalt im Winter. Wenn Sie in China Chinesisch lernen möchten, ist Kunming daher eine gute Wahl.

Vom Südosten bis zum Nordwesten können die Regionen Chinas in vier verschiedene Kategorien eingeteilt werden, die sich auf den Feuchtigkeitsgrad beziehen: feuchte, subfeuchte, subaride und trockene Zonen. Die durchschnittliche jährliche Niederschlagsmenge ist in den verschiedenen Regionen Chinas sehr unterschiedlich und nimmt von Südosten nach Nordwesten allmählich ab. In den südöstlichen Küstengebieten kann er über 1.500 mm erreichen, während er in den meisten nordwestlichen Binnengebieten unter 200 mm liegt.

Flüsse, Seen und Meere

In China gibt es eine Vielzahl von Flüssen, darunter viele lange Flüsse. Der Changjiang (Jangtse) ist mit einer Länge von rund 6 397 Kilometern der längste Fluss Chinas und der drittlängste Fluss der Welt. Der Gelbe Fluss ist mit einer Länge von rund 5 464 Kilometern der zweitlängste Fluss in China. Das Einzugsgebiet des Gelben Flusses war ein wichtiger Geburtsort der alten chinesischen Zivilisation und wird als Wiege der chinesischen Nation bezeichnet, weshalb er von den Chinesen als “Mutterfluss” verehrt wird. Der berühmte Große Kanal von Peking nach Hangzhou ist mit einer Länge von 1 797 Kilometern der längste antike Kanal und das größte Projekt seiner Art in der Welt.

In China gibt es auch viele Seen. Der größte Süßwassersee ist der Poyang-See mit einer Fläche von etwa 3.150 Quadratkilometern bei durchschnittlichem Wasserstand. Der größte Salzwassersee Chinas ist der Qinghai-See mit einer Fläche von etwa 4.583 Quadratkilometern. Abgesehen von diesen verschiedenen Flüssen und Seen gibt es noch viele andere schöne Reiseziele, die Sie besuchen können. Wenn Sie eine geeignete Stadt suchen, um Chinesisch zu lernen, ist Chinesisch lernen in Kunming die beste Wahl für Sie. Sie können diesen Blog für weitere Details durchsuchen.

Chinas Küstengewässer, von Norden nach Süden, werden als Bohai-Meer (eingeschlossen in der Bohai-Bucht), Gelbes Meer, Ostmeer und Südchinesisches Meer bezeichnet.

Wussten Sie das?

Die Nationalflagge der Volksrepublik China ist die rote Flagge mit fünf Sternen. Die Flagge ist rechteckig und hat ein Verhältnis von Länge zu Breite von drei zu zwei. Die fünf Sterne und ihr Verhältnis zueinander stehen für die große Einheit des chinesischen Volkes aller ethnischen Gruppen unter der Führung der Kommunistischen Partei Chinas.

Weitere Informationen:

Die Bedeutung von “China”

Im alten China bedeutete “国” (guó) “Staat”, und “中国” (Zhöngguó) bezeichnete den “Zentralstaat”. Auch “Zhonghua” und “Huaxia” wurden in der Geschichte als Bezeichnung für China verwendet. Heute wird China als Kurzform für die Volksrepublik China verwendet.

Ein Land, zwei Systeme

Das Konzept “ein Land, zwei Systeme” ist ein von Deng Xiaoping formulierter Verfassungsgrundsatz für die Wiedervereinigung Chinas. Es wurde zunächst für die Lösung der Taiwan-Frage vorgeschlagen und dann für die Rückkehr Hongkongs und Macaos nach China übernommen.

Besondere Verwaltungsregionen

In China gibt es jetzt zwei Sonderverwaltungsregionen, nämlich die Sonderverwaltungsregion Hongkong und die Sonderverwaltungsregion Macao, die am 1. Juli 1997 bzw. am 20. Dezember 1999 gegründet wurden.

Related Articles

Which Chinese Language Program
is right for you?

PROGRAMS

Rients 'Geschichte bei Keats Kunming, meine zweite Heimatstadt

OVER 7300+ STUDENTS HAVE STUDIED AT KEATS

Joleen

Joleen | Germany

INTENSIVKURS CHINESISCH (EINZELUNTERRICHT)

Wenn ich hier Chinesisch lerne, denke ich, dass die Lebensbedingungen sehr günstig sind, da der Schlafsaal sehr nahe am Klassenzimmer liegt. Unsere Lehrer unterrichten sehr gerne Chinesisch. Sie sind auch sehr leidenschaftlich. Im Vergleich zu anderen Städten in China hat Kunming wirklich gutes Wetter.

Kristen

Kristen | Canada

KLEINGRUPPENUNTERRICHT (MAXIMAL 6 TEILNEHMER)

Ich habe den Chinesischkurs in China bei Keats wirklich genossen und die Lehrer hier und die Schüler getroffen. Wir haben viel Spaß im Unterricht. Es ist eine wirklich großartige Schule, mit guten Lehrmethoden und einem wirklich guten Lehrbuch, Beispielen und Spielen und allem zu lernen.

Jade

Jade | UK & Mauritius

KLEINGRUPPENUNTERRICHT (MAXIMAL 6 TEILNEHMER)

Ich finde die chinesische Lernumgebung hier großartig. Die Unterrichtsmethoden sind auch sehr interaktiv und machen Spaß. Was mir hier besonders gefällt, ist die Tatsache, dass mein Lehrer sich nicht an das Lehrbuch hält. Wir verbringen viel Zeit damit, allgemeine Themen wie die chinesische Kultur, Weltnachrichten und typische Ausdrücke der lokalen Bevölkerung zu diskutieren. Wir diskutieren auch soziale und wirtschaftliche Themen.

Ramji

Ramji | USA

INTENSIVKURS CHINESISCH (EINZELUNTERRICHT)

Der beste Teil der Schule ist die Geduld der Ausbilder und die Zeit, sich auf die Grundlagen wie die Aussprache zu konzentrieren. Ich denke, es ist sehr einfach, diese zu überspringen und zum Wortschatz zu gehen. Aber durch das Erlernen der Aussprache habe ich das Gefühl, dass es mir geholfen hat, die Sprache besser zu verstehen.

Alibaba

Alibaba | USA

INTENSIVKURS CHINESISCH (EINZELUNTERRICHT)

Kunming ist eine fantastische Stadt. Das Wetter hier ist toll. Die Schule ist ausgezeichnet. Die Instruktoren sind sehr hilfsbereit, sehr freundlich. Ich empfehle jedem, der eine chinesische Sprachschule in China sucht, hierher zu kommen, um zu studieren. Kunming und Keats Schule sind viel besser als jeder andere Ort.

Shihori

Shihori | 日本

INTENSIVKURS CHINESISCH (EINZELUNTERRICHT)

Im Eins-zu-Eins-Intensivkurs für Chinesisch können Sie die gewünschte Lernmethode auswählen. Der Kleingruppen-Chinesischkurs in China bei Keats folgt dem HSK-Lehrbuch. Lehrer sammeln oft Feedback von den Schülern, Lehrer hören auf unsere Anforderungen und Meinungen. Ich hatte das Gefühl, dass mein mündliches Niveau besser ist als zuvor.

星河明

星河明 | Japan

INTENSIVKURS CHINESISCH (EINZELUNTERRICHT)

Ich nahm 6 Stunden am Tag am Einzel-Intensivkurs für Chinesisch teil. Der Unterricht ist sehr interessant. Die Lehrer kümmern sich und der Inhalt, den der Lehrer mir beibringt, ist für mein Niveau geeignet. Es ist eine einfache Möglichkeit, Mandarin zu lernen. Ich habe viel Zeit damit, Chinesisch im Unterricht zu üben. Das Essen ist hier großartig. Ich habe mein Chinesisch durch dieses Programm bei Keats verbessert.

Ben

Ben | USA

KLEINGRUPPENUNTERRICHT (MAXIMAL 6 TEILNEHMER)

Mein erstes Semester, das ich an einer anderen Schule studierte, und der Druck dort war ziemlich hoch, die Unterrichtsstunde war lang und die Hausaufgaben waren ziemlich langweilig. Seit ich zu Keats gekommen bin, habe ich viel mehr Möglichkeiten, im Klassenzimmer zu sprechen. Meine Klassenkameraden sind alle fließend und lieben es zu sprechen und an der Klasse teilzunehmen. Wir haben eine großartige Dynamik im Klassenzimmer.

Please use vertical scrolling on your mobile device.